Bärlauch Butter (vegan)

Ergibt: 1 Rolle Bärlauch Butter

Arbeitszeit: 5 bis 10 Minuten     

     Aufbewahren: 3 Monate im Gefrierfach

 

Zutaten Bärlauch Butter

 Zubereitung Bärlauch Butter

  1. Schneid den Bärlauch klein.
  2. Gib den Bärlauch zusammen mit der Butter und dem Salz in einen Mixer und mix das Ganze durch. (So dass noch einzelne kleine Bärlauch-Stücke erkennbar sind.)
  3. Streich den Bärlauch Butter auf ein Backpapier und roll das Backpapier zusammen so, dass du eine "Vurst" -Form erhältst.
  4. Dreh die beiden Endungen zusammen und gib den Bärlauch-Butter in das Gefrierfach.
  5. Nimm in eine Stunde vor dem Gebrauch aus dem Gefrierfach und stell ihn in den Kühlschrank.
  6. Du kannst die Bärlauch-Butter anstelle in dem Backpapier aufzubewahren, auch in Eiswürfel-Formen abfüllen.