Cheesecake-Brownies (vegan)

"Was gibt es, wenn die Tochter Lust auf Brownie und der Mann lieber Cheeescake hätte? Genau!

 Cheescake-Brownies".

Gut, ich gebe zu, die Idee ist nicht neu. Vor 2 Wochen sah ich diese Cheesecake-Brownies im Starbucks. Ich habe keine Ahnung wie die aus dem Starbucks schmecken, jedoch besser als meine schmecken sie bestimmt nicht!  (Jeder darf zwischen durch mit irgendwas so richtig angeben :P).

Der Boden ist ein Brownie und das Topping eine mega leckere Cheesecake-Creme. Wer mein Baklava-Cheesecake mochte wird diese Brownies lieben.

 

 

 

Zutaten Eiersatz

  • 3 EL ganze Leinsamen
  • 300ml Wasser

Zubereitung Eiersatz

  1. Koch die Leinsamen zusammen mit dem Wasser auf bis sich dicke Blasen bilden.
  2. Köchle die Leinsamen unterständigem rühren noch 3 Minuten weiter bis ein dicker Schleim entsteht.
  3. Stell in für 2 bis 3 Minuten beiseite damit er etwas auskühlen kann.
  4. Gib den Leinsamengel in ein sauberes Küchentuch und drück den Leinsamengel durch das Tuch, damit du den Gel von den Leinsamen trennst..
  5. (Den Restlichen Eiersatz kannst du in Eiswürfelformen wunderbar einfrieren bis du ihn gebrauchst.)

 Zutaten Brownie Boden

  • 60g des Eiersatzes
  • 150g Zucker
  • 125g Margarine
  • 40ml Cashewdrink
  • 1 Prise Salz
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 30g Kakao
  • 100g Mehl
  • 1 Pack Vanille Zucker
  • Backform (ca. 30 x22) 
  • ein Backpapier

Zubereitung Brownie Boden

  1. Vermeng den Zucker mit der Margarine.
  2. Rühr den Eiersatz und die Cashewmilch zu dem Zucker-Margarine Gemisch.
  3. Schmilz die Schokolade und rühr sie zusammen mit den restlichen Zutaten unter.
  4. zerknüll das Backpapier und streich es wieder glatt, nun kannst du die Backform damit auskleiden.
  5. Füll den Brownie Teig in die Backform ein.
  6. Heiz den Ofen auf 180°C auf.

Zutaten Cheescake-Creme

  • 100 g Kokosnuss-Joghurt
  • 440g Simply V Streichgenuss cremig-mild (natur)*. oder eine andere vegan Frischkäse Alternative auf Mandelbasis
  • 200ml Kokos-Milch aus der Dose
  • 3 stark  gehäufte EL Mehl
  • 20g Speisestärke
  • 40 g Agavendicksaft
  • 100 g Zucker
  • Zitronenabrieb einer halben Zitrone 

Zubereitung Cheescake-Creme

  1. Vermeng den Simply V Streichgenuss* mit dem Kokosjoghurt, der Kokosnussmilch, dem Zucker, dem Zitronenabrieb, dem Agavendicksaft, dem Zitronensaft , in einer Küchenmaschine auf geringer Stufe.
  2. Sieb das Mehl , die Speisestärke hinzu und lass die Küchenmaschine die Creme nochmals kurz durchrühren.
  3. Füll die Cheescake-Creme auf den zuvor vorbereiteten Brownie-Teig und streich ihn vorsichtig mit einem Teigschaber glatt 
  4. Back den Brownie Cheesecake in der Mitte des Ofens für ca. 25-30 Minuten bei 180°C Umluft. (Stäbchenprobe)
  5. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

*unbezahlte Werbung  da Markennennung