Erdbeer-Creme Schnitte(vegan)

 

 

Zutaten Erdbeer-Creme Schnitte

(Im Falle du eine herkömmliche Creme-Schnitte zu bereiten möchtest, einfach das Erdbeeren-Pulver weglassen)

  • 850g Pflanzendrink
  • 270g Kokosmilch Creme (die Creme die sich von der Kokosnussmilch absetzt, wenn du die Dose im Kühlschrank für einige Stunden stehen lässt.
  • 50g Speisestärke
  • 2 EL Agar-Agar
  • 35ml Kichererbsenwasser
  • 2 EL gefriergetrocknetes Erdbeerpulver (oder gefriergetrocknete Erdbeeren im Hochleistungsmixer zermahlen)
  • 1 Tl Vanille gemahlen
  • 2 Rollen Blätterteig (vegan)
  • Puderzucker vermengt mit etwas Zitronensaft

Zubereitung Erdbeer-Creme Schnitte

  1. Roll den Blätterteig auf ein Backpapier und teil die Teig-Blätter in 4 gleich grosse Platten.
  2. Stich mit einer Gabel, Löcher in den Teig und back die Blätterteig-Platten in dem auf 200°C vorgeheiztem Ofen, für ungefähr 30 Minuten (solange bis der  Teig goldbraun ist). Achte darauf das der Teig nicht aufgeht, ansonsten stich noch mehr Löcher in den Teig.
  3. Stell die Blätterteig-Platten beiseite  zum auskühlen.
  4. Vermeng alle Zutaten bis auf die gefriergetrockneten Erdbeeren und die Kokosmilch-Creme.
  5. Bring das Ganze unter ständigem Rühren zum Kochen und rühr die Creme weiter, bis sie beginnt zu binden.
  6. Gib nun die Kokosmilch und das gefriergetrockneten Erdbeerpulver dazu und rühr alles gut unter.
  7. Erhitz die Creme erneut unter ständigem rühren für 2 bis 3 Minuten.
  8. Stell die Creme zum abkühlen beiseite.
  9. Stapel die Creme-Schnitte wie folgt:
    1. Blätterteig-Platte
    2. verteil auf der Platte möglichst dick die Erdbeercreme
    3. Blätterteig-Platte
    4. verteil auf der Platte möglichst dick die Erdbeercreme
    5. Blätterteig-Platte
    6. verteil auf der Platte möglichst dick die Erdbeercreme
    7. Blätterteig-Platte
  10. Stell die Creme-Schnitte für minimum zwei Stunden in den Kühlschrank.
  11. Schneid die Creme-Schnitte mit einem sehr scharfem Messer in kleine Schnitten.
  12. Vermeng den Puderzucker mit ganz wenig Zitronensaft, bis eine klebrige, dickflüssige Masse entsteht.
  13. Bestreich die Creme-Schnitten mit der Zuckerglasur und lass sie aushärten.