Schoko Bons (vegan)

Vake your Candy-Brand Friday
Ich weiss, ihr denkt jetzt: "Hach... diese Sarah steht den ganzen Tag in ihrer Küche rum und weiss vor lauter Kochen schon gar nicht mehr was für einen Tag das ist!"
Ja ich weiss, es ist weder Freitag, noch nicht mal Donnerstag. Jedoch verabschiede ich mich mit diesem Rezept in ein verlängertes Wochenende und komme Sonntagsabend mit neuen Inspirationen und Ideen wieder zurück.
" Schokobons vegan und rund, mit einem Habs sind die im Mund. 
Und Bon für Bon so macht das Sinn, ist überhaupt gar keine Milch mit drin." 
Ich weiss, ich weiss.... super Reim... ich verneige mich ! 
Dies könnt ihr besser! Wir suchen den besten veganen Schoko Bons Reim! Der Gewinner bestimmt den übernächsten Candy- Brand!
So ihr lieben Veganer! Nun ist es vorbei mit dem freiwilligen Verzicht auf die Schoko Bons! Ab nun könnt ihr Schoko Bonen ohne Ende! 
Als ich herum tüftelte, wie ich diese Dinger am besten hinkriege, kam mir eine Idee.
Nämlich muss ich, die perfekte weisse Schokolade zubereiten damit diese mir gelingen! Und es gelang mir! Und das ziemlich gut!
Ich gab sie meiner Tochter zum probieren! Sie meinte: "Mmmmm.. ein Schoko Bon!" 
Sie schmecken 1 : 1 wie das Original. Dieses Rezept müsst ihr ausprobieren!
 

Zutaten für die Füllung

  • 40g Kakaobutter geschmolzen
  • 20g Zucker
  • 20g gemahlene weisse Mandeln
  • 1/2 TL Bourbone Vanille Extrakt
  • 50g Soja Cuisine oder Cashew Cuisine
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Agar-Agar
  • 20g gehackte Haselnüsse

Zutaten Ummantelung

  • 1 vegan weisse Schokolade
  • 1 vegane Zartbitter Schokolade
  • einige Zahnstocher

Zubereitung Füllung

 

  1. Röste, die gehackten Haselnüsse, kurz in einer Pfanne an und stell sie beiseite.
  2. Vermenge, das Salz, die Haselnüsse, den Vanille Extrakt, die Mandeln, den Zucker und die geschmolzenen Kakaobutter.
  3. Vermenge das Soja Cuisin mit dem Agar-Agar und koch es unterständigem rühren nur kurz auf.
  4. Vermenge nun das Soja Cuisin, mit den restlichen Zutaten.
  5. Stell die Füllung für 30 Minuten ins Gefrierfach.
  6. Form mit Hilfe eines Apfelaushöhlers kleine Schoko Bons Eier.
  7. Schmilz die Schokoladen in einer Pfanne und vermenge sie zu einer Creme.
  8. Stich ein Zahnstocher in je ein Ei und tauch dieses, in die Schokolade. 
  9. Lass das Schoko Bon auskühlen.