Salat-Wraps, Humus und Potatoes

Shiitake-Wrap

  • 3 Reispapiere
  • 1 Tasse voll gewaschener und grob gehackter Rucola
  • 1/2 Tasse gewschener und grob gehackter Kopfsalat
  • 15 Shiitake Pilze in Scheiben geschnitten und in der Pfanne angebraten
  • 1 Avocado in Streifen geschnitten 
  • etwas Soja Sauce

Zubereitung Shiitake Wrap

  1. Halt das Raspapier für einige  Sekungen in etwas warmes Wasser.
  2. Leg sie vor dich hin und leg ein Streifen mit Salat und Rucola auf dem Reispapier aus.
  3. Leg  nun etwas von den  restlichen Zutaten auf den Salat Streifen
  4. Klapp die beiden linken und rechten Enden etwas, über die Füllung ein und roll das belegte Reispapier zu einem Wrap.
  5. Halbier die Rolle mit einem scharfem Messer in der Hälfte.
  6. Servier die Rolle mit Soja Sauce

Mango-Wrap

  • 3 Reispapiere
  • 1 Tasse voll gewaschener und grob gehackter Rucola
  • 1/2 Tasse gewschener und grob gehackter Kopfsalat
  • 1 Avocado in Streifen geschnitten 
  • 1 Mango in Streifen geschnitten 

Zubereitung Shiitake-Wrap

  1. Halt das Raspapier für einige  Sekungen in etwas warmes Wasser.
  2. Leg sie vor dich hin und leg ein Streifen mit Salat und Rucola auf dem Reispapier aus.
  3. Leg  nun etwas von den  restlichen Zutaten auf den Salat Streifen
  4. Klapp die beiden linken und rechten Enden etwas, über die Füllung ein und roll das belegte Reispapier mit Druck zu einer Rolle.
  5. Halbier die Rolle mit einem scharfem Messer in der Hälfte.
  6. Servier die Rolle mit Soja Sauce

Gemüse-Wrap

  • 3 Reispapiere
  • 1 Tasse voll gewaschener und grob gehackter Rucola
  • 1/2 Tasse gewschener und grob gehackter Kopfsalat
  • 1 Avocado in Streifen geschnitten 
  • 1 Mango in Streifen geschnitten 
  • 1 Paprika in Streifen geschnitten
  • 1 Süsskartoffel geraffelt (roh)

Zubereitung Gemüse-Wrap

  1. Halt das Raspapier für einige  Sekungen in etwas warmes Wasser.
  2. Leg sie vor dich hin und leg ein Streifen mit Salat und Rucola auf dem Reispapier aus.
  3. Leg  nun etwas von den  restlichen Zutaten auf den Salat Streifen
  4. Klapp die beiden linken und rechten Enden etwas, über die Füllung ein und roll das belegte Reispapier mit Druck zu einer Rolle.
  5. Halbier die Rolle mit einem scharfem Messer in der Hälfte.
  6. Servier die Rolle mit Soja Sauce

Zutaten Humus

  • 400g Kichererbsen aus der Dose (abgetropft)
  • 3 EL Zitronensaft
  • etwas Salz
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 100ml Olivenöl
  • etwas Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen

 

Zubereitung Humus

  • Gib alle Zutaten in den Mixer und mix es zu einer glatten Creme.

Zutaten Potatos

  • Kartoffeln
  • Salz

Zubereitung Potatoes

  1. viertel die Kartoffeln
  2. Bestreu sie mit etwas Salz
  3. und Back Sie im vorgeheiztem Backofen bei 180 für 30 bis 40 Minuten.