Wunderbar Riegel (vegan)

Ich habs getan!

Ich glaube, nichts wurde so oft gewünscht wie der Wunderbar Riegel.  Kein Wunder, er ist auch so lecker! Da er jedoch in jeder Abstimmung verlor... (Fragt mich nicht weshalb...), hab ich die Abstimmung diese Woche einfach weggelassen und selber darüber bestummen was euch Süsses vorgesetzt wird.... Diese Woche hiess es also von der Süssen-Demokratie in die Erdnuss-Diktatur..... !

 

Dieser ist einer der wenigen Riegel , in dem der innere Kern weich ist. Er ist gefüllt mit einer Erdnussigen-"Milch"-Reispuff Füllung. Ummantelt wird er mit einem weichen Karamell und umhüllt mit einer leckeren Schokolade.

Unheimlich lecker!

Ergibt:  etwa 8 Riegel

Arbeitszeit: circa 45 Minuten , Wartezeit 3h

Aufbewahren: 3-5 Tage im Kühlschrank

 

 Zutaten Wunderbar-Kern

  • 150g Kokos-Drink (keine Kokosnussmilch) / Mandel-Drink
  • 1 Pack Vanillin-Zucker
  • 80g vegane weisse Schokolade
  • 120g Erdnussmuss Crunchy (!)
  • 60g Ahorn-Sirup
  • 3 EL Kokosnuss Öl
  • 2 EL Speise Stärke
  • 1 EL Agar-Agar
  • 20g Zucker
  • 40g gepuffter Reis
  • 1 Riegel-From oder eine Eiswürfel-Form

Zubereitung  Wunderbar-Kern

  1. Vermeng den Kokos-Drink mit dem Erdnussmuss, dem Vanillin-Zucker, dem Ahorn-Sirup,  dem Kokosnuss-Öl, dem Zucker, der Speisestärke und dem Agar-Agar.
  2. Vermeng alles gut und erhitz die Creme unter ständigem Rühren, gib die Schokolade hinzu und rühr sie unter bis sie vollkommen geschmolzen ist die Creme anfängt zu binden.
  3. Entfern den Topf von der Hitze und rühr den gepufften Reis unter.
  4. Füll die Creme in die Riegel Form ab und stell sie für eine Stunde kühl ( Befüll die Formen nicht bis zur Kante, befüll sie etwa zwei drittel, damit das Karamell noch platz findet.)

Zutaten  Wunderbar-Karamell

  • 110g Agavensirup
  • 180g Zucker
  • 140g Mandelmilch / Cashewmilch ( Keine Reismilch benutzen)
  • 40g Margarine
  • 100g Soja-Cuisine

Zubereitung  Wunderbar-Karamell

  1. Vermeng alle Zutaten bis auf das Soja-Cuisine.
  2. Koch die Karamell-Mischung in einer Pfanne, unterständigem rühren, auf.
  3. Koch die Masse solange weiter bis sie gelblich bis bräunlich und cremig wird.
  4. Unmittelbar das Soja Cuisine langsam unterrühren.
  5. Koch den Karamell unter ständigem rühren noch etwas weiter bis es wieder cremig wird.
  6. Nimm die Wunderbar-Creme, die du zuvor in eine Riegelform abgefüllt hast aus dem Kühlfach und füll oben, auf die Wunderbar-Creme in der Form, das Karamell oben auf. Falls du eine Silikon-Form benutzt, kannst du etwas an den Seiten ziehen, damit das Karamell sich um die Creme schmiegt.
  7. Stell die Form nun nochmals 2 Stunden zum auskühlen in das Gefrierfach.

Zutaten  Wunderbar-Ummantelung

  • 160g zartbitter Schokolade
  • 160g weisse, vegane Schokolade

 

Zubereitung  Wunderbar-Ummantelung

  1. Schmilz die Schokolade über einem Wasserbad.
  2. Vermeng die zartbitter Schokolade mit der weissen zu einer homogenen Creme.
  3. Spies die Riegel auf einem Holzspiess oder einer Fondue-Gabel auf und tauch sie in die Schokolade so, dass sie komplett mit Schokolade überzogen sind.
  4. Stell die Riegel für 1h in den Kühlschrank bis sie komplett ausgehärtet sind.